Einjährige Berufsfachschule mit beruflichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie mittlerem Schulabschluss / Fachoberschulreife (Handelsschule – HS)

Farbstreif50x504px

Anmeldung
Eine Anmeldung für das Schuljahr 2023/24 ist im Online-Verfahren und in Präsenz möglich.

Online-Anmeldung: Sa, 21.01.2023 bis Fr, 03.02.2023
Informationen zur Präsenz-Anmeldung und den notwendigen Unterlagen siehe unter „Informationen zur Anmeldung“.

Anmeldungen, die außerhalb des Anmeldezeitraums eingehen, werden nicht berücksichtigt!

Das Ziel dieses einjährigen Bildungsganges ist die Vermittlung von Allgemeinbildung und einer kaufmännischen Grundbildung. Der Bildungsgang führt nach einem Jahr bei  mindestens ausreichenden Leistungen zur Erlangung beruflicher Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie zum mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife), bei entsprechenden Noten mit Qualifikationsvermerk.

Nach erfolgreichem Bestehen des Bildungsganges haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, mit den erworbenen allgemeinbildenden und kaufmännischen Kenntnissen eine Ausbildung zu beginnen oder einen weiterqualifizierenden Bildungsgang, wie z.B. die  Höhere Handelsschule, zu besuchen.

In der Handelsschule wird ein aufeinander abgestimmtes Vollzeit-Angebot von Unterrichtsinhalten erteilt.

Foto von Frau Schwarz-Tries

Frau Schwarz-Tries
Fachbereichsleiterin
trie@kbwr.de

Frau Ko
Bildungsgangleiterin
ko@kbwr.de

 

 

Frau Weissgerber
stellvertretende
Bildungsgangleiterin
weis@kbwr.de

Scroll to Top