Lade Veranstaltungen

Beweglicher Ferientag (Brauchtumstag Rosenmontag)
Beweglicher Ferientag (Brauchtumstag Rosenmontag)

12.Februar

Beweglicher Ferientag (Brauchtumstag an den städtischen Schulen Duisburgs)

 

Farbstreif50x504px

KBWR-Running-Team

Bereits zum siebten Mal nahm ein Lehrerteam des KBWR erfolgreich am Targobank Run teil. Zusammen mit 4.664 anderen ambitionierten Läuferinnen und Läufern gingen 6 Leute des KBWR-Teams an den Start. Alle gaben auf der 5,2 km langen Strecke entlang des Innenhafens und der Duisburger Innenstadt ihr Bestes. Im Anschluss an den Lauf konnte man sich noch bei diversen Erfrischungsgetränken und Livemusik über seine Empfindungen beim Lauf austauschen. Den Abschluss der Veranstaltung bildete eine Lasershow auf dem Theatervorplatz. Alles in allem eine tolle Veranstaltung, die 2024 auf jeden Fall wieder angesteuert wird.

Verabschiedung von Frau Danevska und Frau Stember

Foto der Verabschiedung von Frau Danevska und Frau Stember durch den Schulleiter Herrn Schwemin

Die Kolleginnen Frau Danevska und Frau Stember wurden durch die Schulleitung des KBWR und das Kollegium im Rahmen des School’s Out am Mi., 21.06.2023, im Innenhof verabschiedet. Wir wünschen ihnen für ihre neuen Aufgaben an ihren neuen Schulen alles Gute!

 

Volleyballturnier 2023 am KBWR

Spannung bis zum Schluss

Am 14. Juni 2023 herrschte in der Walter-Schädlich-Halle wieder Wettkampfstimmung. Von 28 gemeldeten Teams aus 10 Bildungsgängen wurde der Gewinner des 6. KBWR-Volleyballturniers gesucht.
Nach einem spannenden Finale setzte sich die IB221 als Sieger durch. Den zweiten Platz belegte die Klasse SF221 und auch die Klasse SP223 konnte sich über den 3. Platz freuen.
Ein rundum gelungenes Turnier in sportlich fairer Atmosphäre schafften die Kolleginnen und Kollegen aus dem Fachbereich Sport mit Hilfe der SF-Klassen aufzustellen. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle und wir freuen uns schon jetzt auf das bevorstehende Völkerballturnier im Winter.

  

Informativer Austausch mit unseren neuen Nachbarn

Nachdem zuletzt nach umfangreichen Sanierungsarbeiten im Stadtbad Duisburg-Hamborn die offizielle Einweihungsfeier des Jobcenters stattfand, konnten wir am 08.05.2023 den Geschäftsführer des Jobcenters Duisburg, Frank Böttcher, die stellvertretende Geschäftsführerin, Birgit Mölders sowie den Geschäftsstellenleiter für Duisburg-Nord, Martin Bruchhausen, im KBWR begrüßen.

Im Rahmen des sehr informativen Austauschs wurden die unterschiedlichen Arbeitsbereiche vorgestellt und dabei einige Gemeinsamkeiten entdeckt.

Alle Anwesenden waren sich darüber einig, dass eine qualifizierte Schulbildung eine unverzichtbare Voraussetzung für berufliche Perspektiven darstellt.

Weitere Treffen mit der neuen Nachbarschaft sind geplant!

Ehrenamt mit Perspektive

Das KBWR bietet in Kooperation mit dem Schulsportreferat der Stadt Oberhausen bereits seit einigen Jahren die Ausbildung zur Sporthelferin/zum Sporthelfer an. Die ausgebildeten Jugendlichen unterstützen in Sportvereinen die Trainings- und Übungsleitungen bei ihren Aufgaben und helfen als Expertinnen und Experten für Bewegung, Spiel und Sport im Rahmen von schulischen und schulübergreifenden Veranstaltungen.

Für das Ausbildungsjahr 2022/23 überreichten der Schulleiter Alfred Schwemin sowie die Lehrgangsleiterin Heike Linnerth der Schülerin Tatiana Viscu die Lizenz mit ein paar sportlichen Geschenken. Dabei wurde das  ehrenamtliche Engagement und der besondere zeitliche Einsatz der Schülerin gelobt, der sich nicht nur persönlich, sondern auch im Hinblick auf berufliche Perspektiven lohnt. Tatiana Viscu startet noch im März mit dem Aufbaumodul II und wird sich damit weiterhin aktiv im sportlichen Ehrenamt engagieren und fortbilden.

Ergänzende Informationen betreffend die Ausbildung zur Sporthelferin/zum Sporthelfer finden Sie hier.

Nach oben scrollen
Skip to content