Lade Veranstaltungen

Tag der Deutschen Einheit
Tag der Deutschen Einheit

3.Oktober

 

Farbstreif50x504px

Mit Erasmus+ nach Malta

Auslandspraktikum über  das Programm Erasmus+ im Rahmen der Internationalen Kontakte am KBWR

 

Nach zweijähriger coronabedingter Pause konnten in diesem Jahr erstmals wieder Auszubildende des KBWR ein Betriebspraktikum im europäischen Ausland über Erasmus+ absolvieren und dadurch ihre sprachlichen, beruflichen und (inter)kulturellen Kompetenzen erweitern.

Drei Auszubildende des Bildungsgangs Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung sind aktuell noch bis zum 28.05.2022 auf der Insel Malta und wurden in der vergangenen Woche von der stellvertretenden Koordinatorin der Internationalen Kontakte Eva Gebken sowie der Länderbeauftragten für Malta Sabrina Feldhoff besucht.

Weitere Informationen zu unseren Austauschprogrammen finden Sie hier.

Mit Erasmus+ nach Finnland

Auslandspraktikum über  das Programm Erasmus+ im Rahmen der Internationalen Kontakte am KBWR

 

Mitte März war es endlich so weit. Nach über 2 Jahren Wartezeit, bedingt durch Corona, hatten wir endlich die Möglichkeit im Rahmen des Erasmus+ – Programms nach Finnland zu reisen. Neben der Arbeit in einer der größten Supermarktketten Finnlands, bei der wir viele verschiedene Menschen sowie die finnische Kultur besser kennenlernen durften, hatten wir auch die Möglichkeit Finnland zu erkunden. Neben einem Trip ins Lappland, bei dem wir sogar das Glück hatten „Aurora Borealis“, die Polarlichter, sehen zu können, was wirklich atemberaubend war, besuchten wir außerdem Helsinki, Tampere, Turku und Pori. In Turku schauten wir uns nicht nur die wunderschöne Stadt und die Burg Turku, sondern auch ein Eishockeyspiel des TPS Turku gegen IFK Helsinki an. Besonders gut gefallen hat es uns in Helsinki, denn dort gab es nicht nur zahlreiche Museen, sondern auch eine alte Seefestung aus dem 18. Jahrhundert zu bewundern.

(Celina Mara Damschen, Muris Krupic, Piet Zodet)

Weitere Informationen zum Programm Erasmus+ finden Sie hier.

Spendenaktion am KBWR zur Ukrainehilfe

In Anbetracht der aktuellen Situation in der Ukraine möchten wir als KBWR nicht nur appellieren, sondern auch eine finanzielle Unterstützung leisten.

Dazu wurde am KBWR die Spendenaktion zur Ukrainehilfe durchgeführt.

Insgesamt konnten 3.500 Euro an die ARD–Nothilfe Ukraine, einem  Zusammenschluss von „Bündnis Entwicklung Hilft“ und „Aktion Deutschland Hilft“, überwiesen werden.

Diesbezüglich gilt den vielen Spenderinnen und Spendern aus der Schüler- und Lehrerschaft ein großer Dank.

Team 110!

Abschließende Vorbereitungen für den bevorstehenden Bildungsgang FOS-Polizei ab dem neuen Schuljahr 2022/2023

 

Am 06.04.2022 fand der gemeinsame Austausch zwischen der Polizei Duisburg, der Schulleitung sowie zuständigen Lehrkräften des neuen Bildungsgangs FOS Polizei am KBWR statt. Es wurden letzte interne Vorbereitungen getroffen, damit die Schülerinnen und Schüler im neuen Schuljahr 2022/2023 ihren Weg erfolgreich beschreiten können.

Grenzüberschreitender Logistik-Wettbewerb 2022

Drei Fachlageristen, zwei Fachkräfte für Lagerlogistik und ein Speditionskaufmann stellten beim diesjährigen Wettbewerb im Wunderland Kalkar ihr bisher erworbenes Fachwissen unter Beweis.

  

   

Scroll to Top